(c) Robert Jentzsch

Wolf-Dieter Gööck

Wolf-Dieter Gööck, 1954 in Dresden geboren, absolvierte ab 1978 ein Studium an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar, das er 1984 als Diplom-Sänger abschloss. Dem Studium folgten bis 1990 zahlreiche Engagements als Sänger und Schauspieler. Seine erste eigene Regiearbeit setzte er 1989 um.

Seit 1990 arbeitet Gööck freiberuflich als Sänger, Schauspieler und Regisseur; Gastspiele führten ihn an diverse staatliche und Stadttheater und in freie Gruppen. Von 2001 bis 2009 war er als Hausregisseur beim "Lausitzer Opernsommer" in Cottbus tätig. Von 2001 bis 2016 lehrte Gööck als Dozent für Dramatischen Unterricht an der Dresdner Musikhochschule "Carl Maria von...

(c) Elena Zaucke

Marin Blülle

wurde 1995 in der Schweiz geboren. Er studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig und war als Teil seiner Schauspielausbildung seit der Spielzeit 2019/2020 für zwei Jahre am Staatsschauspiel Dresden im Schauspielstudio engagiert.

(c) Stefan Klüter

Richard Feist

wurde 1994 in Berlin geboren. Nach seinem Abitur begann er Maschinenbau und Politikwissenschaft zu studieren. Er spielte in verschiedenen Theaterclubs in Berlin.

(c) Sebastian Hoppe

Christine Hoppe

geboren 1968 in Dresden, studierte an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Anschließend war sie für zwei Spielzeiten am Theater Chemnitz engagiert. Seit 1991 ist sie festes Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden und stand seitdem in zahlreichen, unterschiedlichen Rollen auf dessen Bühnen.

(c) Stefan Klüster

Eva Hüster

wurde in Bonn geboren. Sie studierte Musik, bevor sie für ein Schauspielstudium an die Universität der Künste Berlin wechselte, wo sie Stipendiatin des Deutschlandstipendiums war.

(c) Stefan Klüter

Moritz Kienemann

wurde 1990 geboren, wuchs in München auf und stand für zahlreiche Münchner Jugendtheaterclubs auf der Bühne.

(c) Jan Wenglarz

Anton Löwe

wurde 1995 in Finnland geboren und wuchs in Südfrankreich auf, wo er seine ersten Schauspielerfahrungen sammelte; dort absolvierte er seinen Schulabschluss mit Spezialisierung auf Darstellende Künste.

(c) Nadja Klier

Torsten Ranft

geboren 1961 in Leipzig, studierte Schauspiel an der Theaterhochschule Hans Otto  in Leipzig sowie an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin.

(c) Carolin Saage

Nadja Stübiger

wurde in Plauen/Vogtland geboren. Bevor sie Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig studierte, absolvierte sie ein Studium der Philosophie sowie europäischen Ethnologie an der Humboldt Universität Berlin. Nach einem zweijährigen Auslandsaufenthalt in Mittelamerika arbeitete Nadja Stübiger als Schauspielerin in der Freien Szene Berlins, währenddessen sie ihre erste Filmrolle bekam.

(c) Sebastian Hoppe

Viktor Tremmel

wurde 1972 in Vorarlberg (Österreich) geboren und schloss seine Schauspielausbildung am Mozarteum in Salzburg ab.

AuditivVokal Dresden

Proben- und Arbeitsatelier

AuditivVokal Dresden
Könneritzstraße 19
01067 Dresden