(c) Nicole Meier

Lange Nacht der Künste

Freitag, 24. September 2021 20 Uhr, Japanisches Palais, Palaisplatz 11 Dresden

Auftrag Natur

Lesungen, Lyrik, musikalische Interventionen, Musik und Videoprojektionen stehen auf dem Programm der Nacht der Künste im Innenhof des Japanischen Palais und in der Ausstellung der Kinderbiennale "Embracing nature" der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.

Die performative Führung hat AuditivVokal Dresden. Am späteren Abend wird Kosmonautentanz für Bewegung im Innenhof und auf den Fassaden sorgen. 

"Ist Kultur ohne Natur zu denken und ist umgekehrt Natur ohne Kultur zu denken? Gibt es überhaupt 'natürliche Formen' in der Kunst und gibt es gar eine Natur der Kunst? Überhaupt: was leisten die Künste für die Wahrnehmung und den Erhalt der Natur?  Solche und andere Fragen liegen den verschiedensten Programmen der diesjährigen Langen Nacht der Künste im Japanischen Palais zugrunde.

Wieder wird das Dresdner Vokalensemble AuditivVokal performativ durch das Programm leiten, das zahlreiche Akademiemitglieder und viele Gäste zusammenführen wird. Darunter Wilhelm Bartsch, Friedirch Dieckmann, Clemens Meyer, Nancy Hünger, Richard Pietraß, Thomas Rosenlöcher, Róža Domašcyna, Christian Lehnert, Peter Gosse, Angela Krauß, Uwe Kolbe und Volker Braun, ebenso wie Ralf Kukula, Wolfgang H. Scholz, Katja Erfurth, Cornelia Müller, Irene Lohaus, Annette Schlünz und Franz Martin Olbrisch.

Das Programm setzt verschiedene Formate in Beziehung zueinander: Filme, szenische Aktionen, Lesungen, Tanz und musikalische Aktionen, bis schließlich die Gruppe Kosmonautentanz zu ihrer ganz eigenen Party einlädt." (Holk Freytag)

Einlass ab 19.15 Uhr nur nach vorheriger Anmeldung und nach Maßgabe der verfügbaren Plätze. Das Publikum wird beim Einlass in Gruppen eingeteilt. Eine freie Wahl der Programmpunkte besteht nicht. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme über das Anmeldeformular an.

Leitung: Holk Freytag Projektkoordination und Besuchermanagement: Nicole Meier

Die Durchführung der Veranstaltungen richtet sich nach den geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Sachsen  https://www.coronavirus.sachsen.de/.

Bitte informieren Sie sich unter  https://www.sadk.de/programm über die geltenden Zugangsvoraussetzungen zu den einzelnen Veranstaltungen. Ihre Voranmeldung ist erwünscht.

(c) Nicole Meier

Japanisches Palais Dresden

AuditivVokal Dresden

Proben- und Arbeitsatelier

AuditivVokal Dresden
Könneritzstraße 19
01067 Dresden